Bürgerstiftung Dreikirchen Bürgerstiftung Dreikirchen
 
 


Die Idee, eine BÜRGERSTIFTUNG für Dreikirchen zu gründen und das schon seit Jahren praktizierte ZEIT und FÄHIGKEITEN stiften und damit das Gemeinwohl ALLER Bürgerinnen und Bürger für die Zukunft auch finanziell zu unterstützen, war im Frühjahr 2007 geboren.

Nach Bereitstellung des erforderlichen Stiftungskapitals in Höhe von 25.000,00 Euro durch die Errichtungsstifter


Gerhard und Helga Göbel,
Roland Arnold,
Ingrid Hannappel,
Volker Hannappel

 

und Vorlage der Stiftungssatzung und des Stiftungsgeschäftes wurde die Bürgerstiftung Dreikirchen mit der Anerkennung als rechtsfähige öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts durch die Stiftungsaufsicht des Landes Rheinland Pfalz in Trier am 21. Dezember 2007 (Anerkennungsurkunde) errichtet.

Stiftungsvorstand:

Vorsitzender: Gerhard Göbel
Stv. Vorsitzender: Roland Arnold
Schatzmeisterin: Ingrid Hannappel
Stv. Schatzmeister: Volker Hannappel
Beisitzerin: Helga Göbel

Stiftungskuratorium:

Vorsitzender: Jürgen Hannappel
Stv. Vorsitzende: Conny Meurer

Mitglieder:
Gabi Bendel

Gerhard Klescz
Waltraud Malm
Reinhold Meilinger

Ute Pörtner

Bernd Ressmann
Rainer Zimmermann

 



Wie wird man Zustifter/in ?
Steuerliche Vorteile

Postadresse Vorsitzender:
c/o Schulstrasse 8 - 56414 Dreikirchen

Postadresse Schatzmeisterin:
c/o Hauptstrasse 49 - 56414 Dreikirchen

info@buergerstiftung-dreikirchen.de | www.Buergerstiftung-Dreikirchen.de